Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Tennis

Die Damen 1 mit 2:4 Niederlage in Weil der Stadt am 26.06.2022

Unsere junge Damenmannschaft musste am 1. Spieltag in Weil der Stadt antreten. Dass dies kein Zuckerschlecken wird wussten wir natürlich schon vorher. Los gings mit Lisa an Pos 2 und Mia an Pos 4. Lisa machte von Anfang an deutlich, dass Sie hier das Spiel gewinnen will und setzte dies hervorragend um. Mit 6:2 und 6:1 ließ sie ihrer Gegnerin keine Chance. Mia kämpfte toll, jedoch war ihr Gegenüber einfach zu sicher und egal was Mia probierte, der Ball kam irgendwie immer wieder zurück. Am Ende stand ein deutlicher Sieg der Heimspielerin. Die zweite Runde versprach prickelnde Duelle. Nici an Pos 1 hatte eine richtig klasse Gegnerin und nach hartem Kampf musste sie dieser zum nicht unverdienten 6:2 und 7:5 Sieg gratulieren. Um unsere Chancen realistisch noch am Leben zu erhalten sollte Chiara an Pos 3 ihr Einzel gewinnen. Klasse, wie sie in Ihrem 1. Damenspiel Paroli bot und jedes Tempo mitgehen konnte. Glücklicherweise ging dieses spannende und hochklassige Match an Chiara. Mit 7:6 und 6:4 gewann sie ihr erstes Dameneinzel. Kompliment!

2022 Sommer DamenJetzt wurde es spannend! Wir mussten ein Doppel gewinnen und im anderen sollten wir mindestens 1 Satz holen. Wir entschieden uns jeweils eine Juniorinnenspielerin an die Seite von Nici und Lisa zu stellen. Leider ging unser Plan nicht auf und obwohl unsere Damen hervorragend fighteten konnte kein Doppel gewonnen werden. Das Doppel 1 spielten Nicola mit Chiara und im Doppel 2 Lisa und Mia. Macht nichts!

Es spielten: Nicola Stadler, Lisa Stadler, Chiara Olm und Mia Weber.

Es war ein toller erster Spieltag in der höheren Liga und die Möglichkeit auf den Klassenerhalt besteht weiterhin. Die Damen zeigten, dass sie in diese Liga gehören und mitspielen können. Es bleibt nur zu hoffen, dass wir die Saison über immer 4 Spielerinnen finden und die Damen 1 nicht nur als fünftes Rad am Wagen angesehen wird. Es ist traurig, welchen Aufwand die Spielführerin betreiben muss um überhaupt 4 Spielerinnen zu finden. Trotzdem bleibt das Ziel in der Zukunft eine schlagkräftige Damen 1 Mannschaft in Bondorf aufzubauen. Auch um unseren Juniorinnen eine Perspektive in Ihrem Heimatverein zu bieten. Herzlichen Dank natürlich an Chiara und Mia, die ihre Sache toll gemacht haben und schließlich auch noch bei den Juniorinnen im Einsatz sind. Unser nächstes Spiel ist am Sonntag den 03.07. um 10 h auf unserer Anlage in Bondorf. Die Damen würden sich sicherlich auf einige Zuschauer freuen.

TC Herrenberg II - Damen 40 II 0 : 6
Beim ersten Spieltag der Sommersaison konnten die Damen 40 II ein fast perfektes Ergebnis erzielen. Bei fast schon hochsommerlichen Temperaturen konnten alle Matches gewonnen werden, lediglich ein Satz wurde abgegeben.

Es spielten Monika Knuplesch, Anita Stähle, Ulrike Klose und Anja Strobel in den Einzeln. Yvonne Knapp kam dann für Ulli beim Doppel erfolgreich zum Einsatz.
So kann es weitergehen!

Zum Seitenanfang