Berichte Jugend 2024 

Connor und Bastian - Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften 

Die TA SV Bondorf war bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Jugend mit Connor Wessely und Bastian Schmid vertreten. Beide schlugen sich mehr als wacker. Bastian, an Position 16 gesetzt, besiegte nach einem Freilos in der ersten Runde Henry Krämer von der TA tus Stuttgart klar in zwei Sätzen, bevor er sich dem drei LKs höher eingestuften Kristi Thano vom Cannstatter TC im Achtelfinale geschlagen geben musste.

Noch erfolgreicher konnte Connor die Meisterschaften gestalten. Auch er hatte in der ersten Runde ein Freilos, musste sich dann Gustaf Thiess Götzenberger von der Waldau (LK 8) geschlagen geben und kam somit in die Nebenrunde. Da hatte er nach einem Dreisatzsieg gegen Jonas Trück (TC Rutesheim) einen tollen Lauf: In der nächsten Runde wartete im Derby mit Tim Bläsi vom TC Nagold ein bekannter, unangenehmer Gegner. Diesen konnte Connor nach einem 1-5 Rückstand im zweiten Satz mit 6-1 und 7-5 in die Schranken weisen. Ein Sieg, der ihn ins Finale der Nebenrunde brachte. Gegen Johannes Fortun (TC Degerloch/LK12), gegen den er im Jahr zuvor am gleichen Ort noch verloren hatte, zeigte Connor ein nahezu perfektes Match und ging nach einem glatten und spielerisch hochklassigen 6-2 und 6-2 Erfolg als Sieger der Nebenrunde vom Platz. 

Beiden Akteuren Glückwunsch zu einem tollen Auftritt!

Connor BM Sommer 24